Donnerstag, 18. November 2010

Dies&Das

Als wir vorgestern nach der Schule auf dem Hof standen, habe ich ueber die Schulter von einem Maedchen geguckt und was ich in ihrem Englisch Buch gesehen habe, hat mich sehr ueberrascht. Es war die indische Version von den Bremer Stadtmusikanten! Ich habe es mir dann durchgelesen. Sehr lustig. Genannt war die Geschichte "The Mumbai Musicans" und die Tiere hatten auch coole Namen, wie der Esel "Dudee". Unter der Geschichte stand auch geschrieben, dass es von den"Bremens Musicans" uebernommen wurde, "written by Grimm". Ein bisschen Deutschland in Indien.
Etwas aehnliches ist auch letzte Woche passiert, als Verena und ich aus dem Schulhaus laufen und ein kleiner Maggi-Transporter im Hof gestanden ist und 2-Minuten-Masala an die Schueler verteilt hat. Ja Maggi, wir haben auch ein wenig iritiert geguckt!


Dienstag hatten wir das erste Mal unsere Sari an. Das war was! Sister Inigo hat uns geholfen, alleine ist es doch ziemlich schwierig jede Falte so hinzulegen wie so gehoert. Alle Lehrerinnen, Schueler, selbst die Muetter von den Kindern fanden uns "beautiful". Beim Treppe hochlaufen muss man wirklich aufpassen, das man nicht stolpert und den Sari deshlab immer hochheben. Uns haben noch die richtigen Armbaender und eine schoene Kette zum abrunden vom Sari gefehlt. Die Sticker fuer die Stirn haben wir uns aber gekauft.

Am 10.12. ist der Jahrestag von unserer Schule und wir sollen unserer Klasse einen "deutschen" Tanz beibringen. Uns ist ausser Schuhblattler und Ententanz, aber kein deutscher Tanz eingefallen. Weiss einer von euch IN Deutschland was? Schreibt mir bitte, falls euch was einfaellt... wir sind echt ratlos!!


Am Dienstag Abend haben wir unsere Reiseplanung im "Groben" abgeschlossen!! Es geht los am 8.Januar und ich freue mich soo darauf mehr von Indien zu sehen! Wir bereisen fuer etwa 6 Wochen den gesamten Sueden und reisen dann ueber Goa,also die Westkueste nach oben. In Rahjastan wollen wir eine Kameltour machen. Ich schreibe mal noch einen Post in dem ich alles genauer aufschreibe!

Naechste Woche will ich auch eine Fruehstuecks-Serie starten.






Hier ist noch das Foto von unserem demolierten Paket. Es wurde auf jeden Fall geoeffnet, aber es war noch alles drin. Was drin war sieht man ja auf dem anderen Bild.













Kommentare:

  1. Solange sie die Türchen vom Adventskalender nicht aufgemacht haben ist ja alles in Ordnung. Aber es lag bestimmt an dem Puderzucker! Sowas ist immer gleich verdächtig!
    Die Sari (oder Saren?) stehen euch hervorragend! Kann bei dir aber keinen Strinpunkt erkennen.
    Mit deutschen Tänzen ist das schwirig! Ich glaube die Hexentänze helfen dir momentan nicht wirklich weiter oder?
    Aber Ententanz ist doch schon mal ein Anfang. Danach "die Hände zum Himmel" und dann das Fliegerlied! Besser wir eine Runde Straußwalzer, was ja eigentlich auch Österreichisch ist...

    AntwortenLöschen
  2. Das Rote Pferd darf natürlich auch nicht fehlen!

    AntwortenLöschen
  3. Ihr zwei seht richtig schick aus. :-)

    Freut mich das es euch soweit gut geht.

    Ganz liebe Grüße, Tim.

    Ps. Was haben die mit dem Paket gemacht? Ich hatte das so schön verschnürrt. :-(

    AntwortenLöschen
  4. Hey Cousinchen, how is it going in India?
    Alles klar? Was macht das Heimweh? Bin sozusagen in meinen letzten Zügen... in 9 Wochen komme ich heim! AAAAHHHHHH!!!! :) Wünsche dir natürlich weiterhin viel Spaß. ENJOY & TAKE CARE!!!!
    Many hugs

    AntwortenLöschen
  5. Hallo liebe Maren,

    ich beneide euch um das tolle Wetter, hier ist es verschneit und nasskalt und ganz schlimmer Winter. Zu allem Unglück bin ich auch noch krank aber dann habe ich wenigstes Zeit hier alles zu verfolgen.

    zum Thema deutsch tanzen?

    http://www.youtube.com/watch?v=i_Fngpwfp_I&feature=related


    lg ange

    AntwortenLöschen