Sonntag, 3. April 2011

Abschiedspost - Goodbye India

Ja es ist so weit... wir fliegen in 16 Stunden nach Hause... es ist wirklich unglaublich, dass ein halbes Jahr vorueber ist! Eigentlich wollte ich ein Fazit schreiben, aber ich habe keine Ahnung was ich darin schreiben sollte. Vielleicht kann ich das ja wenn ich wieder in good old Germany bin und mal wieder Ordnung statt Chaos um mich rum habe! :D

Aber noch ein paar Worte zu den Tagen seit dem letzten Post. Wir sind seit Freitag Morgen in Dehli, aber wir haben wirklich gar gar garnichts von Dehli gesehen, da es uns mit dem "Dehli-Belly" erwischt hat. Wir haben noch die letzten Souvenirs eingekauft und ich habe mir von dem Geld das fuer Eintritte und Rikshaw Fahrten geplant war ein Paar schoene Lederschuhe gekauft.




Ja und jetzt ist es "vorbei", ich kann es kaum glauben. Indien ist auf jeden Fall ein unglaublich schoenes Land und die Leute hier sind auch ein besonderes Voelkchen(wirklich in jeder Hinsicht) und ich denke, dass ich das Reisen und das "neue Leute kennen lernen" wirklich vermissen werde. Wir haben wirklich so viele Menschen kennen gelernt, wirklich aus jeder Ecke der Welt. Von Nigeria, ueber Amerika, ueber Chile und Peru, alle Laender in Europa, Australien und Israel und so weiter und so fort. Und natuerlich Inder. Viele Erfahrungen... jaja, ich weiss nicht was ich noch schreiben soll ausser, dass ich mich auf Deutschland freue, Indien aber auch vermissen werde, egal ob die Maenner starren oder man jeden Abend schwarze Fuesse hat und echt nicht einfach so in sein Bett liegen kann. Es ist einfach ein schoenes Land!

Ein letztes Mal viele Gruesse aus Indien, eure Maren

Kommentare:

  1. Mir fällt nur noch eins ein: Der Johannes sieht jetzt original aus wie Mahtma Gandhi!!!

    AntwortenLöschen
  2. Ja, die Zeit rennt...Wünsch euch einen guten Flug und dass ihr wieder gut in good old Germany landet. Alles Liebe Margotti

    AntwortenLöschen